einfühlsam - befreiend - klar

Anwendungsgebiete

Hier einige Beispiele, wann eine qualifizierte Wohlfühlmassge hilfreich ist.

für den Körper

für Geist & Seele

Lockerung von Verpannungen (z.B. Nacken, Kaumuskulatur, Rücken)

Burnout-Prophylaxe                                                        Stärkung des seelischen Immunsystems

Förderung der Durchblutung (kalte Hände+Füße)

Tiefenentspannung

beschleunigte Regeneration nach körperlicher Belastung (z.B. Sport)

Harmonisierung und Vitalisierung des Energieflusses

Geschmeidigkeit für Fascien und Muskulatur

die eigene Mitte stärken

Stärkung des Immunsystems

als Belohnung oder Kurzurlaub

(c) Ursula Rabel 2019